Tubble flexible und aufblasbare Badewanne

Tubble flexible und aufblasbare Badewanne


Eine starke und komfortabele aufblasbare Badewanne

Tubble stellt ein neues und einzigartiges Produkt vor; eine flexible und aufblasbare Badewanne. Ideal für jedermann, der keine Badewanne hat, es aber auch schön findet (gelegentlich), ein Bad zu nehmen. Nach einem anstrengenden Arbeitstag können Sie nun dank Tubble entspannen.

Flexibele aufblasbare Badewanne

Viele Bäder sind etwas zu klein für eine feste Badewanne. Tubble bietet Ihnen Abhilfe; eine aufblasbare Badewanne, die innerhalb von einige Minuten (!) steht. Diese aufblasbare Badewanne ist hergestellt aus hochwertigem 6lagigen PVC (0,35mm).
Die mitgelieferte elektrische Pumpe sorgt für einen schnellen Aufbau. Sie genießen innerhalb kürzester Zeit, allein oder zu zweit, ein herrliches warmes Bad.

Ein komfortables Bad

Auch für Familien mit Kindern bietet diese Badewanne Vorteile; einige Kinder baden lieber, als dass sie duschen. Diese aufblasbare Badewanne hat natürlich einen Abfluss mit Schlauch, so dass das Wasser nach dem Gebrauch einfach in der Dusche abfliessen kann. Es gibt auch einen Becherhalter, damit Ihr Getränk direkt griffbereit ist. Daneben sind auch ein aufblasbares Kissen und eine elektrische Pumpe enthalten.

Lesen Sie positive Bewertungen auf Rose Shock und Joelix!

auto playing auto muting video
60 Tage Geld-Zurück-Garantie
Lieferzeit ca. 3 – 4 Tage
Gratis Versand
Tubble

visa mastercard ideal paypal klarna

  • 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer)

    Hammer diese Badewanne.. Ablauf ist bei uns höher,aber kein Problem.. Mit einer Tauchpumpe ist das Wasser im Nu weg… Unsere erste Badewanne seit mehr als drei Jahre. Danke

  • 5 von 5

    Ich bin total begeistert! Wir haben eine ebenerdige Dusche. Dort kann ich die Badewanne zur Hälfte hinein stellen, so dass ich das Wasser nach dem Baden in den Abfluss ablassen kann. Die Wanne ist stabil und hält die Wärme des Wassers recht gut. Wenn ich oben zu mache, wird es mir manchmal sogar zu warm mit der Zeit. Nach dem Baden Dusche ich die Wanne ab, lasse sie trocknen und stelle sie dann in aufgeblasenem Zustand auf unseren Schlafzimmerschrank. So umgehe ich das Aufpumpen.
    Wie am Anfang schon gesagt bin ich total happy mit der Badewanne und nutze sie seit Weihnachten 2014.